Erste Eindruecke

sind vor wenigen minuten bei pasis bekannten angekommen, die auch andrea heisst. es ist halb 11abends und ich bin totmuede weil ich 24h nicht mehr wirklich geschlafen hab, fliegen echt anstrengend ist und ich die nacht davor bei meinem schatzi zwar gut aber nicht viel geschlafen hab.

Flug war recht angenehm. festerplaetze am notausgang > beinfreiheit! ^^

angekommen, hat mich erstmalder typ beim zoll verarscht, dann gings ins taxi in dem es seeehr verdaechtig nach gras roch 0o aber andrea meinste dass das fast normal hier is und dass man sich das leben als taxifahrer ja interessant machen muesste 0o verschickte sache.

morgen gibts um8fruehstueck, weshalb ich jetzt dann auch demnaechst schlafen gehn werd.

mal schaun, ob ich morgen auch noch so heimweh hab wie gerade.. mir ist der abschied fuer so eine lange zeit schon schwer gefallen >.< naja was solls? ich freu mich jedenfalls hier in oakland zu sein, einer nachbarstadt vom wunder wunderschoenen sanfransisco, also, das was ich bisher gesehn hab fand ich schoen, war ja dunkel is ja abends^^

hoffe dass ich bald wieder was zum schreiben hab, diesmal vielleicht was interessanteres =D

bye

andrea am 9.9.10 07:38

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Geli (9.9.10 17:05)
Schön sind deine ersten Eindrücke =)
Aber ich hoff das es noch besser/spannender wird^^
Musste gestern als ich um 16 Uhr Feierabend gmacht hab, an dich denken, weil du dann ja bald geflogen bist... War schon iwie komisch aber naja...
Sonst gefällts dir dort gut bei der Family?
Pass auf dich auf


andrea (10.9.10 06:45)
ja auf jedenfall hab ich heut spannenderes erlebt.. kannst ja im naechsten blogeintrag nachlesen
und ja mir gefaellts bei der single-dame, die auch andrea heisst.. sie ist furchbar nett.. is ja logisch bei dem name
<3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen